Kahurangi Nationalpark – Road Closed

Der Plan sah heute eine Wanderung im »Kahurangi National Park« mit Aufstieg zum »Mt Arthur Summit« vor. Und obwohl ich gestern Mittag – inzwischen aufgrund der Ereignisse dafür sensibilisiert – noch die Seite der »NZ Transport Agency« besucht hatte, um mich nach eventuellen weiteren Straßensperren zu erkundigen, war ich darauf nicht eingestellt:

Flora Car Park closed

Diese Straßensperre war weder online verzeichnet, noch hielt man es für nötig, einen direkt am Beginn der Schotterstraße darauf aufmerksam zu machen. Stattdessen stand ich nach ca. 5km an eben diesem Gatter. Und so gibt es heute leider von keiner Wanderung zu berichten oder Bilder zu zeigen. Ein schönes habe ich jedoch trotzdem für euch, denn zu guter Letzt wollte mein GPS mich auf dem Rückweg – sicherlich gut gemeint um ein paar Kilometer zu sparen – über diese Hängebrücke über den »Motueka River« lotsen. Das wäre sicherlich etwas eng geworden …

Der Ausblick davon war trotzdem nicht zu unterschätzen:

Glücklicherweise fand ich am »Motueka Valley Hwy« das wunderschön gelegene »Dunbar Estates Café«, das definitiv einen Stopp auf dem Weg in Richtung Süden wert ist – nur falls mal einer von euch hier vorbeikommen sollte.

2 Antworten auf “Kahurangi Nationalpark – Road Closed”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s